Homepage2018-12-17T00:39:38+00:00
Gospelchor “Spirit of Joy”, Jubiläumskonzert am 6. 10. 2018 in der Evangelischen Kirche Osterath
Foto: Georg Salzburg

Willkommen bei “Spirit of Joy”!

Wir freuen uns, dass Du den Weg auf unsere Internetseiten gefunden hast. Hier findest Du viele Informationen rund um den Meerbuscher Gospelchor “Spirit of Joy”. 

Es gibt viele Chöre in Meerbusch und Umgebung, darunter etliche, die auch „Gospel“ im Repertoire haben. Hier erfährst Du, was das Besondere an “Spirit of Joy” ist.

Wir treten überwiegend in der linksrheinischen Region zwischen Düsseldorf, Neuss, Krefeld und Mönchengladbach auf und würden uns sehr freuen, Dich als Besucher|in unserer Konzerte und Gottesdienste oder gern auch als aktive|n Mitsänger|in zu begrüßen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Gospelchor Spirit of Joy in St. Michael, Schwalmtal

“Spirit of Joy” wünscht frohe Weihnachten

Allen unseren Mitgliedern, Freunden und Unterstützern wünschen wir eine gesegnete Weihnachtszeit
und ein gutes neues Jahr 2019!

Wir machen eine kleine Winterpause und freuen uns mit Euch auf ein ereignisreiches Jahr 2019.

Wir beginnen unter dem Motto “Feel the Spirit!” mit einem offenen Gospel-Chorworkshop am 2. 2. 2019 in der Gemeinde Hl. Dreikönige, Neuss. Näheres dazu siehe hier.

Die Proben beginnen wieder am 7. 1. 2019 zur gewohnten Zeit.

Feel the Spirit! – Chorworkshop am 2.2.2019 in Neuss

Gospel-Chorworkshop “Feel the Spirit!”, Neuss im Februar 2019

Wer den „Gospel-Spirit“ einmal für einen Tag am eigenen Leib erleben möchte, ist bei unserem offenen Chorworkshop in Neuss genau richtig. Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich. Hier findest Du mehr Informationen über Ablauf, Dozenten, Kosten, Anmeldemöglichkeiten.

Wenn Du noch auf der Suche nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk bist: die Teilnahme an einem Chorworkshop bietet sich hier an! Wer eine zweite Person gleichzeitig mit anmeldet, erhält einmalig 10 € Rabatt!

Warte nicht allzu lange, die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Den “Geist der Freude” …

… tragen wir nicht nur im Namen – dieser Geist ist bei unseren Proben, Konzerten und Gottesdiensten auch deutlich spürbar. Unter der Leitung von Angelika Rehaag aus Krefeld singen wir seit über 20 Jahren überwiegend “Contemporary Black Gospel Music” – also Lieder, wie sie aktuell in den afro-amerikanischen christ­lichen Gemeinden gesungen werden. Das durften im Laufe der Zeit schon viele unserer Mitglieder bei mehreren Chorreisen in die USA selbst erleben.

Auch Lieder der Richtung “Praise and Worship” sowie traditionelle Stücke haben wir im Repertoire. Diese mitreißende, energiegeladene Musik hat schon seit den 1960er-Jahren viele lebendige Ableger in Großbritannien und Skandinavien hervorgebracht. Gemeinsam tragen wir dazu bei, sie auch in unserer Region vielen Menschen bekannt zu machen.

Die Freude, die uns das Singen bereitet, wollen wir gern mit Euch, unseren Zuhörer|innen teilen. Denn unsere Lieder haben eine Botschaft. Sie drücken die Freude am Leben aus und Dankbarkeit für alles, was Gott uns immer neu schenkt. Und deshalb denken wir auch an diejenigen, die in unserer Gesellschaft nicht immerzu im Mittelpunkt stehen. Indem wir regional tätige karitative oder soziale Projekte und Organisationen dank der Spenden unserer Konzertbesucher|innen finanziell unterstützen, können wir etwas von dieser Freude an solche Menschen in unserer Umgebung weitergeben (Benefizzwecke).

Heute ist Montag, der 17. Dezember 2018, es ist 09:57 Uhr.

Nur noch 47 Tage bis zu unserem nächsten Auftritt:

Weitere Termine findest Du hier.

Benefizzwecke

In der Regel ist der Eintritt zu unseren Konzerten frei. Wir bitten jedoch am Ausgang um eine Spende für einen guten Zweck. So konnten wir im Jahr 2017 vier regional tätige Organisationen mit insgesamt 4.830 Euro unterstützen. Details dazu findest Du hier.

Das vergangene Benefizkonzert …

… am 30. 11. in Neuss-Grimlinghausen erbrachte 1.400 € zugunsten der örtlichen „Hilfe für Albanien“, die seit mehr als 20 Jahren die medizinische Versorgung der Bergbevölkerung Nord-Albaniens durch den Albanischen Malteser Hilfsdienst (Website auf Englisch) unterstützt. Allen Konzertbesucher|innen und Spender|innen ganz herzlichen Dank!

Fragen, Anregungen,
Lob oder Kritik?

Schick uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular – wir werden Dir schnellstmöglich antworten!